Sich selbst spüren

„Ich drohe im Dauerstress des Tagesgeschäfts unterzugehen. Ich möchte mich endlich selbst spüren.“

„In meiner Tätigkeit als Bereichsleiterin habe ich eigentlich alles erreicht. Inzwischen fordert mich diese Aufgabe nicht mehr heraus. Extrem anstrengend und stressig ist allerdings das stark zunehmende Tagesgeschäft. Ständig prasseln neue Routineaufgaben auf mich ein, von denen ich mich nicht abgrenzen kann. Inzwischen fühle ich mich davon so erschöpft und erschlagen, dass ich mich selbst gar nicht mehr spüre. Mittlerweile vermeide ich sogar den Kontakt mit meinen Bereichsleiter-Kollegen und manchmal auch mit meinen Mitarbeitern. Klar, das ruft zusätzliche Probleme hervor. Hin und wieder gibt es noch Tage, an denen ich aus der Kraft meiner eigenen Vision handeln kann. Dann empfinde ich wieder Sinn und Erfüllung in meiner Arbeit und mein Stresslevel ist deutlich niedriger. Mir ist klar, dass ich das drohende Burnout nur abwenden kann, wenn ich die tieferen Ursachen bei mir selbst suche. Aber wo soll ich anfangen?“

Durch die Bearbeitung des zentralen Wertekonflikts wird es möglich, aus dem inneren Stillepunkt heraus zu handeln. In der Folge kann mit Stressauslösern souveräner umgegangen werden und Sie spüren sich selbst wieder besser. Wie das gelingt, erfahren Sie hier …

Gleich einen unverbindlichen Ersttermin vereinbaren.

info@coach-schneider.de
+49- (0)4183- 791906

Gleich einen unverbindlichen
Ersttermin vereinbaren.

info@coach-schneider.de
+49- (0)4183- 791906

Gleich einen unverbindlichen
Ersttermin vereinbaren.

info@coach-schneider.de
+49- (0)4183- 791906